Sa 03.02. 21:00 Uhr im Artenschutztheater

Piet van Dyke

record release

Piet van Dyke „Kassandra“ – Dylan auf Deutsch

Record Release Konzert

2017 hat Piet van Dyke „Kassandra“, sein erstes Album, veröffentlicht. Der größte Teil sind Dylan-Songs. Unter die bekannten Meisterwerke Dylans hat PvD aber auch einige eigene Stücke gemischt. Bei den Dylan-Songs handelt es sich nicht um schlichte Übertragungen oder sklavische Imitationen. Es sind vielmehr ganz eigene Interpretationen. Seit langem vertraute Lieder wie Tamburin Mann oder Meine Rückseiten gewinnen so eine neue Bedeutung.

Die Aufnahmen für das Album fanden vor genau einem Jahr im Blackbird Studio, Berlin, statt. Anlass für dieses Record Release Konzert. Begleitet wird PvD von dem Gitarristen Kai Bohun und weiteren Musikern, die zum Teil auch bei den Aufnahmen mitgewirkt haben.

Weitere Infos unter:

www.timezone-records.com/kuenstler/details/piet-van-dyke/

timezonerecords.lnk.to/Kassandra

Kontakt: pietvandyke@gmx.de

Einlass: 23.30
Eintritt:

Online-Reservierungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.