Sa 08.12. 21:00 Uhr im Artenschutztheater

Halbe Treppe

singer / songwriter

(support : Franz Juus, Warteschleife live, funky-jazzy-Gitarrenloops)

Ostberlin, Mietskaserne, Hinterhof, 2. Stock. Und das Klo ne „Halbe Treppe“ tiefer. Das prägt. Keine Nostalgie. Sondern die Genauigkeit im Erinnern. Ein wichtiger  Teil des „Halbe Treppe“-Universums. Momentaufnahmen des Lebens, der Liebe und die unerfüllten Sehnsüchte liefern den Stoff für das Zentralgestirn (Songwriter und unverwechselbare Stimme der Band) Tommy Peters. Ihn rhythmisch-melodisch umkreisend: Gitarrist Tom Dorl, Bassist Dennis Hannig und Schlagzeuger Clemens Tragelehn. Sie geben seinen Geschichten das perfekte musikalische Gewand. Maßgeschneidert.

Eine besondere Stärke: die Vielseitigkeit im Stil, bisweilen sogar Unberechenbarkeit innerhalb eines Songs. Blues trifft da auf Rock, eine zarte Ballade wechselt mit einer Country-Nummer. Abwechslung ist garantiert. Überzeugend in den leisen, nachdenklichen Tönen von „Lori and Margret“ wie auch im groovigen „Log dich ein“.

Was die vier vereint: Das Vergnügen, an tollen Songs zu feilen, um sie dann gemeinsam auf der Bühne im Spiel zu genießen. Ihr erster gemeinsamer Gang ins Studio endete mit dem Album „Kopfsteinpflaster“ 2016 – 11 vielversprechende Tracks. Und dank der schier unerschöpflichen Ideen von Mastermind T. Peters gibt es schon genug Material für ein zweites!

 

 

 

Einlass: 20.30

Online-Reservierungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.