Willkommen beim Artenschutztheater e.V.!



Do 07.09. 20:30 Uhr
GO-IN - offene Bühne

So 10.09. 19:30 Uhr
Auf keinen Fall mit Eckhard!
improtheater

Mi 13.09. 20:00 Uhr
Wo ist der Fuchs
theater/schauspiel

Genau an der Grenze zwischen den Stadtteilen Tiergarten und Moabit, also mitten in Berlin, hinter und unter den massiven Mauern eines Viadukts der Berliner S-Bahn, verbirgt sich ein wahres Kleinod der Theater- und Clubszene der Hauptstadt, das – ARTENSCHUTZTHEATER – in der Lüneburger Strasse. 370

Hier, im S-Bahn-Bogen Nr. 370, finden Sie einen Theaterraum mit ganz eigenem Charme und Charakter, in dessen gemütlichem Ambiente sich auch vortrefflich feiern lässt. Die Bandbreite der angebotenen Arten und Sparten ist dabei fast unerschöpflich. Darunter auch selten gezeigte Künstler, Kunstrichtungen oder Darbietungsformen. Mundart, Brauchtum und Heimatpflege der positiven und weltoffenen Art, also alles Arten, die es zu erhalten und zu schützen gilt, daraus resultiert logischerweise der Name des Hauses,